, ,

Community-Buch “Nachhaltige Bildung. Nachhaltige Schule”

Transformation zu einer nachhaltigen und digitalen Welt? PISA? Die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN können auch für das Bildungssystem nutzbar gemacht werden – das ist gut für Lehrkräfte und Schüler:innen sowie eine nachhaltige Entwicklung der Schulen, und der Welt.

Wie sieht eine nachhaltige Schule aus, wie zukunftsfähige, digitale und sozial-gerechte Bildung?

Das Buch “Nachhaltige Bildung. Nachhaltige Schule” (#BuchNBNS) gibt Antworten auf solche Fragen. Es geht um nachhaltige (digitale) Bildung, Zukunftskompetenzen, Draußen-Lernen, aber auch um Persönlichkeits-, Kreativitäts- und Begabungsentfaltung, Teamentwicklung, starke Schulgemeinschaften etc. mit praxisnahen Ideen und Aspekten aus Psychologie, Sozial- und Sonderpädagogik.  Darüber hinaus bietet es Anregungen für die Vermittlung von BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) und digitalen Kompetenzen in Vorbereitung auf #PISA2025.

Geschrieben wurde es von einer Gruppe unabhängiger Autoren:innen – Menschen aus der Praxis. Mit dabei: Deutscher Schul-, UNESCO- sowie Projekt N-Preisträger!
Hauptautorin bin ich, Susanne Braun-Speck.
Das Buch hat mittlerweile 396 Seiten (Update 12/2023) und ist als Print (seit Jan. 2024) sowie PDF verfügbar.

Buch-Domain (umgeleitet auf unsere Vereins-Website): nachhaltigkeit-in-schulen.de

Jetzt bestellen?


Spende und erhalte ein Buch:

Bestelle hier direkt auf der Vereins-Website:

Oder erwerbe bei Amazon ein E-Book: