Heute Nacht haben mich die Fragen nicht losgelassen, was die Beteiligten sich denken und wie es ihrer Meinung nach weitergehen soll. Sie haben mir alle Wege versperrt!

Die Ist-Situation:

  • Das Anbau-Dach ist so extrem undicht, dass bei starken Regen und Stauwasser auf dem Dach (was ja auch schon nicht sein darf), dass Wasser in Strömen (!) in den Anbau läuft. Der vordere Teil wäre noch nicht einmal zum unterstellen von Fahrrädern oder so zu gebrauchen. Den zum Büro umzubauen, klingt zur Zeit unmöglich.
  • Der Wasserschaden im/über dem Fenstersturz im Wohnzimmer macht mir fast noch mehr Sorgen. Es ist nämlich völlig unklar, WO das Wasser eindringt. Mit bloßem Auge, auch vom Fachmann, ist die Ursache nicht auszumachen.

Das Anbaudach müsste sofort instandgesetzt werden, damit die Bausubstanz keinen Schaden erleidet. Und bzgl. des Wasscrschadens im Wohnzimmer müsste dringend eine Leckage-Ortung durchgeführt werden.

Aber … Keiner reagiert angemessen.

Die Gebäude-Versicherung hat zwar von mir die Schadensmeldung angenommen, weigert sich aber die Abwicklung durch mich durchführen zu lassen, da die Grundbucheintragung noch nicht durch ist. Aus ihrer Sicht ist die Verkäuferin noch die Versicherungsnehmerin.

Mein Anwalt sagt, laut Kaufvertrag sind aber auch die Rechte und Plfichten der Sachversicherungen auf mich übergegangen.

Warum ignoriert die Versicherung das??? Was denken die sich, wie es weitergehen soll?

Alternativ meinte die Versicherung, die Verkäuferin könne mir eine Vollmacht erteilen, damit ich die Schäden mit der Sicherung abwickeln kann. Das will sie aber nicht. Ich habe bis jetzt nur die abschlägige Nachricht bekommen, dass mir die Vollmacht nicht erteilt wird.

Warum? Ich verstehe das WARUM nicht? Wie kann man einer alleinerziehenden Mutter mit ihrem Kind die Hilfe verweigern? Mit einem 2-Zeiler? Es würde der Versicherung sogar reichen, wenn die Vollmacht per eMail gesendet wird.

Gestern ging es mir richtig mies, weil ich wegen all der Probleme nachts so massiv die Zähne zusammengebissen hatte, dass mein Kopfgelenk und oberster Halswirrbel verkantet sind. Ich kenne das aus stressigen Zeiten … Der heftige Schwindel dadurch ist das Schlimmste. Ich musste die Arbeit abbrechen.

Dieser Hauskauf sollte endlich Ruhe in mein Leben bringen; mir helfen, meine Burnouts endlich ganz hinter mir zu lassen.

Aber das Gegenteil ist der Fall! Wie heißen die TV-Sendungen, in denem einem geholfen wird?